Learn from patients with pain similar to yours

CatchMyPain Community and Pain Diary App to manage chronic illness

Dauerschmerzen nach 3maliger Operation an L5S1

Nov 06, 2014 5:22 AM

Im Laufe der OPs wurden Nerven durchtrennt und durch einen Operationsfehler kam es zu massivem Nervenwasserverlust über die frische Rückennarbe. Nun versuche ich mit konservativen Behandlungsmethoden den Dauerschmerz zu lindern. Bewegungen mit und über den Rücken sind kaum möglich. Allein langes Sitzen oder Stehen wird zur Qual. An die Ausübung meines Berufes ist nicht mehr zu denken. So bleibe ich mit der Einstufung einer 40gradigen Behinderung Zuhause. Auch das soziale Umfeld ist stark eingeschränkt. Auch Hobbits wie Gitarre- oder Klavierspielen sind nur eingeschränkt möglich. Da die Rückenschmerzen bei kaltem und feuchtem Wetter zunehmen, muss ich jeden Tag nehmen, wie er kommt. Mal bin ich aktiver (im Bereich des möglichen), mal passiver. Ich bin jetzt 47 Jahre alt. Das Familienleben ist ebenfalls stark in Mitleidenschaft gezogen.

Ready to start relieving your pain?

Join Community