Learn from patients with pain similar to yours

CatchMyPain Community and Pain Diary App to manage chronic illness

Gesichtsrose

Jan 05, 2016 5:52 AM

Gibt es hier Betroffene, die unter den Nachwirkungen einer Gesichtsrose, herpetischen oder post-herpetischen Schmerzen leiden?

Jan 05, 2016 12:51 PM

Hallo,

Du hast Hautprobleme im Gesicht? Dann wende Dich zwecks statitonären Aufenthalt in die NOBELKLINIK www.psorisol.de, das ist eine Akutklinik für ALLE Hauterkrankungen. Sie liegt Ca. 30 km südöstlich von Nürnberg. Die meisten Krankenkassen genehmigen die stationäre Aufnahme und Behandlung in dieser Klinik!

Gute Besserung wünscht Mr Moyamoya

Jan 05, 2016 1:06 PM

Danke für den Tipp. In einer Klinik war ich schon. Ich hatte deshlab nach Erfahrungen mit den Nachwirkungen gefragt. Die Hautveränderungen sind verheilt. Kurz danach begannen Beschwerden und schmerzen, die die Ärzte immer noch als herpetische Schmerzen einordnen. Sollten sie in ca. 1 Woche nicht besser werden (dann dauern sie seit ca. 4 Wochen an), werden sie als post-herpetisch und damit chronisch bezeichnet. Ich suche Menschen mit Erfahrungen dazu.

Danke dennoch für den Tipp!

Jan 05, 2016 3:44 PM

Hallo Gesichtsrose,

kein Problem! Ich war 1994 das erste Mal dort und zuletzt, mein Ca. 17. Mal, in der Woche vor Ostern 2012.

Im Laufe des Jahres werde ich wohl wieder dort behandelt werden müssen, da die Rheumaspritzen (ENBREL) dafür sorgen, dass ich ständig erkältet bin. Enbrel schaltet das Immunsystem fast aus, wobei dann die Haut nachdem ich mir mehrfach diese Spritze gegeben habe, besser wird.

Wenn ich jedoch, insbesondere im Winter, ständig erkältet bin, bewirkt dies jedoch meist das Gegenteil.

Gute Besserung wünscht Mr Moyamoya

Jan 06, 2016 1:47 PM

Ich wünsche dir gut Besserung und alles Gute!

Ready to start relieving your pain?

Join Community