Learn from patients with pain similar to yours

CatchMyPain Community and Pain Diary App to manage chronic illness

Grad der Behinderung

Dec 04, 2014 1:42 PM

Hallo, habt ihr schon erlebt, dass bei einem Verschlimmerungsantrag heraus kam, dass der Grad niedriger festgesetzt worden ist, als er vorher war? - Ich hörte davon kürzlich aus zuverlässiger Quelle...
Danke!

Dec 04, 2014 2:47 PM

Hey,
ja sowas kann durchaus vorkommen, wurde ich noch explizit drauf hingewiesen als ich die Neuberechnung beantragte im Sommer. LG

Dec 11, 2014 3:41 PM

Hallo Mottexxx, war dein GdB eigentlich noch befristet, als sie sagten, es könne auch ein geringerer GdB rauskommen, wenn du einen Verschlimmerungsantrag stellst?

Dec 13, 2014 2:23 PM

Hallo Lichtjäger, nein meine erste Berechnung brachte damals 30% unbefristet, mir wurde dann nahegelegt (mehrere Seiten) neu berechnen zu lassen, was ich allerdings besser nach den Erkenntnissen im Oktober hätte gemacht.
Bekam wiederum die unbefristete auf 40% erhöht. Naja werde wohl wenn Versteift oder das SCS eingesetzt werden, aufgrund das ja die BS fallen wie die Dominosteine, bald wieder neu berechnen lassen.
Kannst die xxx gerne weglassen bei der Anrede, bekam leider wirklich den Spitznamen Motte bei der Geburt verpasst ;(

Dec 17, 2014 6:06 PM

Ich hatte bei meiner ersten Berechnung 30% und dank Unterstützung vom Vdk 3 Wochen später und einem Brief 60% und Merkzeichen G sowie die Option im März einen erneute Prüfung einzureichen. Ich kann jedem nur Raten den VDK um Rat zu fragen. Bei mir waren die ersten Gespräche unverbindlich und haben mich dennoch kompetent beraten.

Dec 25, 2014 4:36 PM

Guten Abend Marco, danke für den Hinweis mit dem VDK, da ich bei dem sei November Mitglied bin. Dann werde ich mit denen die nächste Neuberechnung tätigen. LG

Dec 26, 2014 11:55 AM

Ich habe jetzt über die VDK bis vor das gericht gebraucht um 50 GDB zu bekommen. Allerdings haben sich einige dinge verschlwchtert, so dass auch ich pbwrlege eine Verschlechtreung zu beantragen

Dec 27, 2014 2:14 PM

Guten Abend,
Ja ich werde dies im Januar/Feb., oder nach den OP's, mal sehen, aufgrund der Verschlechterung auch neu beantragen. Mein Fahndungsfoto (Passbild) haben sie beim letzten Antrag behalten, 😡 wo sie auf 40% erhöhten.
Daher, wenn sie mich zurückstufen würden, gleich Einspruch, erst ab 50 wenn überhaupt hat man ja einen gewissen Nutzen, wenn man nicht arbeitsfähig ist. (Arbeitstechnisch natürlich auch schon jetzt).
Manchmal wäre ein Ausweiss sehr von Nutzen, und seis nur in der Tram/Sbahn/Zug, damit ich im Notfall sitzen kann, was wenn die Schülermassen einfallen utopisch ist, aber das Stehen mir immer ne Extradosis Oxycodon minimum einbringt :(

VdK wenn man vor Gericht zieht, kostet das noch extra? ... Hier wäre eine Privatchatfunktion echt traumhaft :(

Dec 28, 2014 12:36 AM

Moinmoin, nein, die ziehen das durch! Dafür zahlst Du den Beitrag ja! 😜

Dec 28, 2014 8:23 AM

Servus 😉
Danke für die schnelle Antwort :) dann weiß ich ja jetzt Bescheid 😊

Ready to start relieving your pain?

Join Community