Learn from patients with pain similar to yours

CatchMyPain Community and Pain Diary App to manage chronic illness

Heute, 25.11.2015, ist mein ZWEITER 9. Geburtstag!

Nov 24, 2015 6:56 PM

Liebe "Leidensgenossinnen" und "Leidensgenossen"!

Heute feier ich meinen ZWEITEN 9. Geburtstag! Ich hatte am 21.11.2006 nach einer Umstellungs-Osteotomie vom August 2006 rechter Unterschenkel eine "Bein-Rettungs-OP"! Man gab mir eine Vollnarkose, da man davon ausging, dass man mir den rechten Unterschenkel amputieren müsse.

Doch dazu kam es nicht. Stattdessen bin ich in eine Art Wachkoma gefallen. Ich war zwar wach, aber geistig total abwesend.

Erst am Morgen des 25.11.2006 bin ich wieder ganz normal, als sei nichts gewesen, aufgewacht. Während des Wachkomas hatte ich sehr sehr schlimme Albträume!

Deshalb: Freut Euch mit mir, denn ich feier heute meinen 2. 9. Geburtstag

Es grüßt von ganzem Herzen

Mr. Moyamoya

Nov 24, 2015 10:35 PM

Herzlichen Glückwunsch

Nov 24, 2015 11:27 PM

Na dann lass es heute krachen, und alles liebe und gute zum Geburtstag!🎈🎁🎂🍻

Nov 25, 2015 6:46 AM

Herzlichen Glückwunsch

Nov 29, 2015 3:00 AM

Ich war selbst drei Monate im Koma, während dieser Zeit 7 Wochen lang mot einer sehr schwere Lungenentzündung mit ständig 42*C Fieber, leber und Nierenversagen, einen Hirnschlag wobei ich mein Gleichgesichtssinn verlor und mein Sehen stark beeinträchtigt wurde. desweiteren wurde ich drei Mal massiv reanimiert. Aus diesem Grunde meine tief empfundene Glückwünche.
Aufgrund vorerwähntem, interessiert mich, was sie während dem Wachkoma getreumt, gehört, gefühlt haben? Was haben Sie von dem Mitbekommen, was um sie passierte,?

Nov 30, 2015 1:18 AM

Hallo,

ich hatte SEHR SCHLIMME WIRRE Albträume. Ich habe wohl etwas mitbekommen, was um mich passiert ist. Ich wurde ja nach der OP erst auf die Normalstation verlegt, und dann von dort auf die Überwachungsstation.

Ich war ja auch richtig wach, aber eben geistig abwesend. Ich habe weder Ärzte noch meine Familie erkannt. Ich vermute, dass es im Zusammenhang mit dem "ungewollt Oxygesic Absetzen" durch die Klinik steht.

Ich soll ständig "Ich will zu meiner Mutter" gerufen haben, mir die Infusionen rausgerissen haben, sodass man meine Handgelenke am Bett festbinden musste!

Lieben Gruß

Mr Moyamoya

Ready to start relieving your pain?

Join Community