Learn from patients with pain similar to yours

CatchMyPain Community and Pain Diary App to manage chronic illness

Kennt Ihr das? Entzündete Augen durch Allergien und dazu Schulter-Nacken-Verspannungen?

Mar 17, 2015 2:30 PM

Hallo,

der Frühling ist nicht mehr weit, die Hasenluss steht in voller Blüte und die Augen brennen. Zum Augenbrennen kommt bei mir noch, aus welchen Gründen auch immer, Schulter-Nacken-Verspannungen!

Dazu ist es im Auto warm. Ich mache das Schiebedach ein wenig auf, damit ich im Auto nicht schwitze und beim Aussteigen mir eine Erkältung hole. Auch das verstärkt natürlich die Schulter-Nacken Verspannungen.

Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht oder ist da ganz anderer Meinung?

Ich freue mich auf Ihre/Eure Kommentare!

Einen lieben Gruß vom Mr. Moyamoya

Mar 18, 2015 12:27 AM

Nochmals Guten morgen. Augen u Nacken, ein "schönes" u unergründlichen Thema. Ich habe auch permanent damit zu tun u es ist noch keine Lösung in sicht. Bezüglich des Nackens, versuche ich diesen mit Hilfe von Schals o Tüchern warm zu halten, weil mir Wärme bekommt. Für die Augen habe ich bisher nur die Lösung zwischendurch immer mal 10 min die Augen zu zu machen um so dem brennen u schlecht sehen entgegen zu wirken. Ich habe mir beim Optiker Tropfen gekauft, die ein wenig gegen die Trockenheit u das Sandgefühl in den Augen entgegen wirken. Die Allergie erschwert das Ganze natürlich. Die Augen jucken, sind rot u tränen, trotzdem fühlen sie sich total trocken an. Und dann diese Sehstörungen. Das belastet.
Schulter Nacken, mache ich leichte dehnübungen o versuche kopfkreisen. Aber nicht nach hinten, das schadet der Wirbelsäule. Helfen konnte ich ihnen jetzt wohl nicht, aber vielleicht taucht hier noch jemand mit einem gute Ratschlag auf. Oh Tigerbalsam vergessen. Ist aber auch wieder wärme. Vertragen sie nur kälte?
Lieben Gruß

Mar 18, 2015 1:26 AM

Hallo Susi,

danke für Ihre Mitteilung. Ich vertrage bei Muskelverspannungen, um die es sich bei mir wohl handelt, Wärme SEHR GUT. Ich versuche, sofern es das Portemonnaie zulässt, 2 mal im Monat die großzügige Saunaanlage einer Therme zu besuchen.

Kälte wirkt bei mir nur bei Prellunge/Stauchungen/Distorsionen. Meine HWS ist durch zahlreiche HWS-Schleudertraumata vorgeschädigt. Außerdem habe ich einen Bandscheibenvorfall C5/C6, welcher aber noch nicht via MRT genauer untersucht wurde.

Ihnen einen schmerzfreien/schmerzarmen Tag wünscht

Mr Moyamoya

Mar 18, 2015 1:31 AM

Für mich ist die Zeit von Oktober bis Ende Januar die beste Zeit im Jahr. 1. Fliegen dann keine Pollen. 2. Schwitze ich dann nicht im Auto und erkälte mich dann auch nicht, wenn ich das Auto verlasse. 3. Mag ich den Winter lieber als den Sommer. Ich habe einige unterschiedlich dicke Winterjacken in unterschiedlichen Styles. Ich kann mich im Winter besser "schick" machen als im Sommer. Gegen Kälte, die mir ja gut tut, etwas tun.

Aber gegen Hitze im Sommer hilft nur ein Freibadbesuch. Aber es gibt ja auch Tage, da gibt es wichtigere Dinge zu tun, als ein Freibad zu besuchen.

Manchmal lassen sich längere Autofahrten im Sommer nicht vermeiden. Und wenn ich dann das Schiebedach meines Autos öffne oder die Seitenscheibe, dann bin ich schnell erkältet.

Gruß

Mr Moyamoya

Mar 18, 2015 5:08 AM

Hallo ich habe auch das problem. Habe schon 2x meine Augen untersuchen lassen. Mein Augenarzt sagt das es durch trockene Augen kommt hat mir systane tropfen mitgegeben. Soll sie 3x tgl eintropfen. Habe ja auch 3Bandscheibenvorfaelle in der HWS. Es gibt da ein Zusammenhang weil die nerven und muskeln da sind. Ich mache auch jeden Tag Wärme kirschkernkissen ist gut wenn das schön warm ist und durch die kerne die hws massiert. Habe für die starken HWS schmerzen katadolon weil alles andere nicht geholfen hat. Allerdings sollte man sie nicht tgl nehmen wegen leberschaeden. Ich nehme sie wenn es nicht mehr auszuhalten ist so 3 Tage. Dann geht es eine Weile. Die Augen versuche ich nicht zu sehr zu strapazieren sprich nicht zu lange am computer immer pausen einlegen. Zugluft meiden und die tropfen. Ich denke wenn man zu trockene Augen neigt oder Allergie hat hilft nicht viel alles gute hoffe konnte etwas helfen.

Mar 18, 2015 8:28 AM

Hallo Mr Moyamoya, es freut mich zu hören, dass Ihnen auch Wärme gut tut. Das erweitert natürlich die Behandlungsmöglichkeiten. Kälte hilft bei mir nur kurzzeitig, leider, aber ich war einmal in einer Kältekammer u das war super. Eine ganz wunderbare Erfahrung. Hatten Sie schon mal, die Möglichkeit? Leider gibt es sehr wenig Kältekammern u noch weniger Ärzte, die dieses verschreiben. Bei dem, was Sie beschreiben, wie es Ihnen geht, würde ich sagen, das sind genug Gründe, die Kältekammer mal aus zu probieren. ☺
Interessant ist, wie unterschiedlich jeder die Jahreszeiten für sich komfortabel findet. Ich warte sehnsüchtig auf den Sommer u je wärmer, desto besser. Von Bewegung u Schmerz her.
Liebe Grüße Susi

Sep 07, 2016 1:54 AM

Also wenn die Augen nicht richtig "kucken" könne schiebt man ja auch gerne das Kinn nach vorne um vermeintlich besser sehen zu können. Das macht dann aber die HWS ganz schön zu. Macht das mal bewusst und fühlt mal im Nacken.
Also auch am Computer, einfach mal einen kleinen Spiegel neben den Monitor stellen und immermal überprüfen wie man so sitzt. mir fällt das immer besonders im Auto auf, fährt man morgens los, sieht man sich im Rückspiegel (zumindest einen Teil von sich selbst 😋), abends ist man dann auf einmal weg... Hat jemand heimlich den Spiegel verstellt??

Ready to start relieving your pain?

Join Community