Learn from patients with pain similar to yours

CatchMyPain Community and Pain Diary App to manage chronic illness

Restless Legs?

Apr 03, 2019 5:57 PM

Hallo ihr lieben, ich vermute, ich habe restless legs. Ich kann ganz normal und super müde einschlafen und meine Lendenwirbelsäule brummelt bei 1-2 rum. Dann wache ich ein bis eineinhalb Stunden später auf und das ganze rechte Bein tut von der Fußsohle bis zur Leiste dermaßen weh, dass ich einen großen Drang habe auf zu springen.ich bin dazu saumßig müde.. Leider hilft auch aufstehen nicht, Kreuzbein und seitlicher Oberschenkel mit der Fascienrolle abrollen nützt nix, Schmerzmittel?? Ich nehme abends eine Palexia retard 50mg.
Kennt das jemand?

Apr 05, 2019 8:36 AM

Hi, also ich habe RLS und das hört sich nicht so an. Beim RLS hat man einen ganz starken Bewegungsdrang den man nur durch Bewegung lindern kann.

Apr 10, 2019 4:36 AM

Natürlich ist es nur herum geraten, aber schlafen Sie auf dieser Seite auch? Hört sich fast so als wäre da was "gequetscht", wenn Sie verstehen, was ich meine. Bei RLS fangen die Beschwerden geradezu unmittelbar an, sobald der Körper sich entspannt (an schlechten Tagen reicht es schon, wenn man die Beine/Arme nur "entspannt auflegt", also auch im Sitzen)

May 09, 2019 6:18 PM

Hallo Biggi, wir können uns ruhig duzen (sitzen ja im selben Boot alle hier).
Also ich setze mich aufs Sofa. Und plötzlich wie angeschaltet fängt das Unbehagen in den Beinen an. Im rechten hab ich das Gefühl dass sich der Schmerz um das Bei wickelt und meine Fußsohle umgreift. Ich muss das Bein dann bewegen, da es sonst nicht wieder aufhört. Wenn ich Glück habe, geht das abends noch gut. Dann gehe ich schlafen und spätestens nach einer Stunde werde ich mit den selben Phänomen wach. Und es hat keinen Einfluss darauf ob ich im Rückenlage, Seitlag oder Bauchlage liege. Ich hab schon den Verdacht, dass das was mit der Temperatur hat weil ja alles schön warm wird im Bett.

Ready to start relieving your pain?

Join Community