Learn from patients with pain similar to yours

CatchMyPain Community and Pain Diary App to manage chronic illness

Schmerzen nach Tätigkeit

Oct 30, 2016 2:18 PM

Schmerzen nach Tätigkeit dann aber anhaltend.. Aber auch nur beim stehen sitzen und geht.

Oct 30, 2016 2:38 PM

Hallo wirschaffenes - genau das gleiche Problem habe ich auch - umso länger die Tätigkeit dauert (Stehen, sitzen, gehen oder schreiben oder sonst was....) umso stärker und anhaltender werden die Schmerzen-trotz starker MEDIKAMENTE - wenn ich mich weniger bewege/betätige dann sind die Schmerzen erträglich - ich habe immer noch keine richtige Diagnose

Oct 31, 2016 4:52 AM

Haben Sie schon eine M R T Eventuell auch bei Ihnen eine Spinalkanalstenose?

Oct 31, 2016 4:53 AM

Bis jetzt haben die noch nichts gefunden - MRT wurde auch gemacht- vielleicht an der falschen Stelle? Warte noch auf Befunde von der Uniklinik Düsseldorf

Nov 01, 2016 3:12 AM

Dankeschön wirschaffenes, dann werde ich mal meine Unterlagen/Befunde durch gucken -was da schon durch den MRT gegangen ist 😜

Nov 10, 2016 12:57 AM

Naja Spinalkanalstenosen gibt es ja nicht nur in der LWS, da muss man genau kucken wo die Beschwerden sind (beim schreiben z.B. hat das ja nix mit der LWS zu tun,es kann auch in der HWS sein).
Bei mir ist es auch ähnlich,besonders wenn ich was gutes tun möchte und Übungen mache geht's mir hinterher nicht so gut. MRT er aber nur in der BWS 😒

Nov 10, 2016 11:12 AM

Hallo Rhoenkind76 schreibe deine Kritik an der Richtigen Stelle

Nov 11, 2016 3:02 PM

Hä? Muss ich das verstehen? Ich hab doch was geschrieben über Schmerzen nach Tätigkeit (wie es im Thema heißt!!) und zur Spinalkanalstenose??

Nov 17, 2016 1:25 PM

Kurze Frage von mir, gibt es da Missverständnisse? Vielleicht ein Sprachproblem? Dachte, das Forum wäre zum Erfahrungsaustausch da. Und da hat Rhoenkind doch keine Kritik geäussert. Wenn wir uns gegenseitig helfen wollen, dann auch damit, uns gegenseitig den Horizont zu erweitern.
Gruss Frank

Nov 17, 2016 7:54 PM

Hallo an Alle

Ich weiß, wer Schmerzen hat, ist auch hin und wieder mal gereizt, dennoch wollen wir doch bitte nicht vergessen, das wir, Alle hier aus dem selben Grund sind, wir sind Alle krank 🤒, der eine mehr, der andere weniger, doch leidet jeder für sich und empfindet den Schmerz anders.
Dafür muss man sich, aber nicht gegenseitig angehn, hier darf man sagen, fühlen und ausdrücken, was einem in dem Moment, für wichtig erscheint , ob das einem anderen nun gefällt oder nicht, das ist sowas von nebensächlich,!!!! 👍

Das ist ja das tolle hier, hier darf jeder sein, wie er mag, und Gott sei Dank, haben wir auch nicht alle den selben Wissensstand, deshalb tauschen wir uns ja auch aus, dafür jemand zu kritisieren ist nicht okay!!!! 👎

Wenn wir kluge, korrekte, steife Info's und Aussagen wollten, dann würden wir Ärzte und Lexikas bemühen.

Das heißt ja nicht, das die Leute hier lügen würden, sie haben es eben einfach, so gehört, gelesen und oder eben so erlebt, daß sollte niemand, jemand zum Vorwurf machen!!! 👍

Sorry, aber mir geht der Hut hoch, haben wir keine anderen Sorgen, als sich über solche, tschuldigt bitte, unwichtigen Scheiß aufzuregen.???

In diesem Sinne :

Leben und leben lassen! 👍 😁

Lieben Gruß Cleo 😝

Dec 23, 2016 2:49 PM

Wünsche allen ein paar Stunden ohne Schmerzen.
Frohe Weihnachten.

Dec 24, 2016 12:50 AM

Danke wirschaffenes, auch dir schmerzarme, friedliche und besinnliche Weihnachten 🎄

Ready to start relieving your pain?

Join Community