Learn from patients with pain similar to yours

CatchMyPain Community and Pain Diary App to manage chronic illness

Schmerzmittel? :(

Dec 17, 2015 6:23 PM

Kann mir vielleicht jemand helfen.
Ich bin 20 und habe seit 3 Jahren Fibro und kein Arzt kann mir helfen. Mein Hausarzt ist alles egal er fragt nur was wollen sie und ich bekomme es. Meine Familie sagt freu dich doch kannst du dir verschreiben lassen was du willst. Klar aber das ich schmerzen habe ist den egal.

Mein Hauptproblem ist das mein Körper auf kein Schmerzmittel ( Ibu, Paracetamol, Diclofenac) anspringt ich kann alles in hohen Dosis nehmen nichts wirkt. Leider bin ich gegen novalgin erlärgisch...

Weiß jemand was gegen meine Schmerzen kann schon nicht mehr schlafe:(

Dec 18, 2015 12:39 AM

Ich würde dir erstmal empfehlen zu einen guten Schmerzarzt zugehen. Und dann so schnell wie möglich einen neuen Hausarzt suchen. Wenn bei es bei dir in der nähe keinen Schmerzarzt gibt ( ich fahre immer 60km zu meinen, aber das ist es mir wert), suche dir einen guten Rheumatologen (Internisten). Wünsche dir alles gutes.

Dec 18, 2015 5:48 AM

Dankeschön werde ich machen:)

Dec 19, 2015 10:32 AM

Tramal Tropfen.... Oder Noax 100mg oder 200mg . Noax hat denselben Wirkstoff wie Tramal. Tramundol, Ich hatte Tumorbedingte koerperliche und neurologische Schmerzen und es hilft momentan am Besten. Aber erst Schmerzbulanz bzw. Paliativmedizin fragen. Das ist je nach Krankheit und Individium ja verschieden, was hilft. Nur falls gar nichts hilft.
Dieses Noax wirkt dann den ganzen Tag. "Retard" glaub ich heißt es dann. Noax retard...ja! Alles Gute

Dec 20, 2015 6:58 AM

Ich habe auch einen Schmerztheraopeuthen, bekomme Targin von ihm aufgeschrieben

Dec 21, 2015 7:39 PM

Wieviel Targin nimmst du?LG Birgitt

Dec 22, 2015 10:08 AM

Wenn ich denke das wir unser ganzes Leben Medis nehmen müsse, habe ich immer angst davor in eine Tabletten Abhängigkeit zurutschen. Ich nehme äußerst selten Schmerzmittel, wenn dann Novalginsuflat 500 und da auch nur 25 Tropfen 3 mal am Tag. Wenn ich starke Schmerzen habe, probiere ich erst alles anderes aus. Wie mit Ablenkung, progressives Muskeltraining, Wärme, Tenz usw. Meiner Meinung nach haben die Schmerz Medikamente ganz schön heftige Nebenwirkungen, die ja dann auch wieder behandelt werden müssen. Wie Ibo auf den Magen geht, und man deshalb wieder einen Magenschutz einnehmen muss. Der natürlich auch wieder Nebenwirkungen hat.

Dec 22, 2015 2:58 PM

Ich kann ohne Schmerzmittel nicht... nehme 2x 10mg, bei Bedarf noch Tropfen

Dec 23, 2015 11:18 AM

So sehe ich das auch Mondstein.

Dec 25, 2015 6:42 PM

Ja klar sind die mittel auch schlecht usw aber ich zb muss 4 mal täglich 1g dafalgan und 1g novalgin nehmen und ab und zu morph und trotz alle dem geht es mir extrem mies ... ist halt bei jedem anders . Ich würde dir auch raten gute schmerztherapie zu machen evt reha oder so und gib deiner fam mein link wen du lust hast dan können sie mal machlesen wie schlim die krankheit ist usw www.finklii.jimdo.com lass dich nicht unterkriegen auch wen das verdamt schwer ist

Ready to start relieving your pain?

Join Community