Learn from patients with pain similar to yours

CatchMyPain Community and Pain Diary App to manage chronic illness

TOS-Syndrom

Jan 28, 2016 1:21 PM

Heii Leute...
Habe gestern die Diagnose TOS-Syndrom gekriegt... Wer hatte/ hat das auch ?? Und wie geht es den betroffenen heute??
Freue mich über Antworten.;)liebe Grüesse

Feb 03, 2016 4:10 PM

Hallo niña 9696
Ich hatte es vor einigen Jahren .Weil ich mich nicht operieren lassen wollte (durch die Achselhöhlen die obersten Rippen entfernen )Habe ich mit Grätetraining beim Physiotherapeuten die vorderen Schultermuskeln wieder gedehnt und gleichzeitig die verlängerten Muskeln auf den Schulterrückseiten wieder gestrafft .Seitdem kann ich beide Arme wieder schmerzfrei heben und sie schlafen nicht mehr ein .Das Gerätetraining habe ich bis heute beibehalten hilft mir auch gegen Rückenschmerzen . Seitdem ; k e i n TOS mehr .viel Glück Grenzfall

Feb 03, 2016 4:27 PM

Keine Sorge, damit liesse sich gut leben. Aber es lässt sich auch sehr gut konservativ Therapieren. Beim Physio oder Osteopathen.
Je nach Verursachung der Einklemmung helfen:
Mobilisierung der 1./2. Rippe, Dehnung/Triggern/Massage der Scaleni Muskeln und des Pectoralis minor, Haltungsschulung, Neuro- und Gefässmobilisation (A.subclavia und Plexus brachialis). Eine Rippenresektion ist nur im äussersten Notfall zu empfehlen es setzen viele Muskeln daran an.
Aber um eine Gefahr einer Embolie beim Engpass zu bannen wäre eine kurzzeitige Antikoagulierende Medikation gut. Ansonsten einfach die Auslösenden Bewegungen vermeiden und die Bauchstmung trainieren😊

Apr 14, 2016 8:47 AM

Hallo Leute..;)
Ja mit Physio ond Mobilisation habe ich auch schön längers daran gearbeitet mit nur noch Verschlechterung..
Bei mir schläft nicht nur der Arm ein,nein ich habe kein Gefühl mehr, keine funktionstüchtige hand und schmerzen bis an den Bach..

Hab mich dann am 5.4.16 zu einer Operation entschieden,weils so nicht weitergehen konnte... Konnte nach der OP meine Hand bereits wieder öffnen und schliessen..natürlich noch mit Schmerzen aber in keinem vergleich mehr;)
Bin mich jetzt noch am erholen und dann schritt für schritt wieder zurück in s Leben;))

Alles gute euch allen

Ready to start relieving your pain?

Join Community