Learn from patients with pain similar to yours

CatchMyPain Community and Pain Diary App to manage chronic illness

Wirbel gleiten.

May 11, 2016 1:33 PM

Hallo hat jemand Erfahrung mit Versteifung an der Lws .

May 12, 2016 6:10 PM

Ja., habe ich. Aber keine guten. Ich hatte allerdings auch denkbar schlechte Gründe für die Versteifung. Eine bakterielle Infektion der Wirbelsäule bei der sich ein Wirbelkörper zerlegt hatte. Ich habe gelesen das bei dir Wirbelgleiten der Grund für eine geplante Versteifung ist, da sind die Voraussetzungen wesentlich besser, und es ist ein wichtiger Grund für die OP. Bei mir sind 2 Operationen gemacht worden, die erste vom Rücken her. Dabei sind 2 Stäbe mit Schrauben an dem darüberliegenden Wirbelkörper, und an dem darunterliegenden Wirbelkörper befestigt worden. 10 Tage später die 2. O p von der Bauchseite her. Dabei haben sie ein Stück aus dem Beckenkamm gesägt, und in mehrere kleine Stücke zerteilt. Die wurden dann in die Fächer, wo sonst die Bandscheiben drin sind gepackt. Diese Knochenstücke wachsen dann fest ein, und versteifen den Wirbelsäulenabschnitt nochmal besonders stabil. Bei mir sind halt durch die Infektion dauerhaft starke Schmerzen und Teillähmungen übriggeblieben. Das ist bei dir nicht zu befürchten. Auf jeden Fall solltest du die Versteifung machen lassen, denn wenn ein Wirbelkörper so richtig ins rutschen Gerät, kann er üble Folgen verursachen. Ich wünsche dir viel Glück und das es dir anschließend sehr viel besser geht. Wann soll das Ganze denn gemacht werden? Schreib auf jeden Fall nach deiner Genesung mal wie es dir dann geht.

May 13, 2016 12:03 AM

Hallo Grenzfall ! Ich habe noch kein Termin für die op. Ich möchte zu erst eine zweite Meinung hören. Den Termin habe ich im Juni im München. Aber ich komm wahrscheinlich nicht davon. Vielen Dank für das du mir berichtest hast. Ich melde mich. Schönes Wochenende .Lg

May 14, 2016 2:58 PM

HalloBogarosch, Ich muß übrigens auch nochmal dran glauben. Wirbelgleiten C3/4. Da kommt eine Versteifung der Halswirbelsäule auf mich zu. Bei meinem Glück, ist natürlich wieder eine Entzündung mit dabei. Dir drücke ich alle verfügbaren Daumen das es gut für dich läuft und du schnell wieder auf den Beinen bist. Auch dir ein schönes Wochenende .

May 15, 2016 1:13 PM

Hallo Grenzfall, kanns du mr bitte sagen in welchem Krankenhaus und wo diese O.P. Gemacht wurde. Danke

May 15, 2016 3:41 PM

Hallo PetitGabriel, Meine erste Wirbelsäulenversteifung wurde im Franziskus Hospital (auch genannt:Klösterchen) in Bielefeld gemacht.

May 16, 2016 11:10 AM

Vielen Dank, ich dachte es sei ein Universitätskrankenhaus gewesen. Ich habe vor 4 Jahren die erste OP am Rücken L5-S1-S2 gehabt. Hierbei wurden drei Wirbel links ind rechts versteift mit Abstandshalter. Der obere Abstandshalter wanderte dann schön langsam zum Rückenmark, wobei er sich ebenfalls um 45* drehte. Diese Wandreung dauerte 3 Jahre bevor er mir ins Rückenmark stiess. Am 18ten Januar 2016 wurde mir dieser Abstandshalter entfernt, dabei stellte sich heraus, das die linksseitige Verschraubung locker war und ohne Mühe herausgezogen werden konnte. Der Wirbel wird seitdem nur mehr von der rechten Verschraubung gehalten. Eine erneute OP von vorne muss ausgeführt werden.
Leider bin ich untersetzt d.h. Ich habe einen Bauch welcher zuerst entfernt werden muss bevor ich von Vorne operiert werden kann. Diese OP ist jedoch von der Krankenkasse als Schönheitsoperation eingestuft. Diese OP ist angefragt, habe jedoch noch keine Antwort. Ich hoffe, dass ich ein Ja bekomme, bevor die Übrig gebliebene Verschraubung abbricht und ich definitiv Querschnittsgelähmt bin.

May 16, 2016 3:20 PM

Das ist ja schrecklich , was bei dir passiert ist . Mal abgesehen von den ungünstigen Vorraussetzungen bei meinen Operationen (ich bin 11/2Jahre mit einer Spondylodiscitis rumgelaufen , weil sich kein Arzt daran getraut hat , und ich eigentlich vorher für 8 Monate ins Gipsbett gemußt hätte ) bin ich mit dem Ergebnis relativ zufrieden .Die Entscheidung der Ärzte die Verblockung von der Bauchseite gleich mit zu machen , war genau richtig . Den Tip für dieses kleine Krankenhaus hatte ich von einem Oberarzt einer großen Klinik . Wie ich heute weiß , sind selbst betroffene Ärzt auch in diesem Haus operiert worden . Meine Stäbe bewegen sich trotz einer massiven Rotationsskoliose in LWS , BWS und HWS , keinen Millimeter .Also eigentlich gute Arbeit . Bis auf die mit eingeschraubten Nervenwurzeln . Für die nächste Versteifung der HWS werde ich entweder ins Bergmannsheil in Bochum gehen oder in die Werner-Wicker - Klinik in Bad Wildungen .Letztere kenne ich von einem Aufenthalt , die sind auf Wirbelsäulenschäden aller Art , spezialisiert . Ich drücke dir die Daumen , daß deine Krankenkasse die Kosten übernimmt . Viel Glück

Jun 15, 2016 1:37 PM

Hallo Grenzfall! Ich habe Jetzt mein Op termin am 26 juli , in München.

Jun 17, 2016 2:15 PM

Hallo
Toi toi toi

Ganz viel Glück und Erfolg bei dem OP Termin.....

Ich drück dir die Daumen ganz fest, auf das Alles glatt geht und du alles gut überstehst!!!! 👌

Komm heil wieder
Meld dich sobald es dir besser geht und es geschafft ist.


Lieben Gruß Cleo 👍👍👍👍

Jun 18, 2016 3:14 PM

Hallo Cleo! Vielen herzlichen Dank! 😘
Hast du auch eine op Oder versteifung ? Lieben Gruß. Margot

Jun 18, 2016 4:53 PM

Hallo
Gern geschehen
Nein, noch nicht, meine steht noch aus, da ich zur Zeit nicht operiert werden kann, die erste Aussage war, 50/50,fünfzig das es besser wird und fünfzig das ich Querschnittsgelähmt bin,die Aussicht gefiel mir ganz und gar nicht, sitze zwar im Rollstuhl, aber ich kann noch raus zwischendurch, weißt was ich meine???
Das Andere ist endgültig, da gibt's keine Wahl mehr!!!! 👌

Hinzu kommt noch das ich für diese Art OP,laut Aussage des Dok's vom Krankenhaus, sehr sehr lange auf dem Bauch liegen müßte, das geht leider nicht, da noch einiges am und im Bauch operiert werden muss, dafür müsste ich auf dem Rücken liegen können.

Witzig oder, da beißt die Katze in ihren Schwanz....

Hinzu kommt der allgemeine schlechte Zustand, zur Zeit, traut sich, niemand an diese groß Baustelle.

Also ist erstmal warten angesagt und zu versuchen in kleinen Schritten und mit kleinen Op's als Ziel die große OP,sich heran zu wagen.

Der erste Schritt, 50 Kg,weg,das ist jetzt geschafft.
Anfangen mit Krankengymnastik,auch das ist geschehen,
Jetzt ist der nächste Termin, der beim Neurologe

Meinem Ziel immer ein Stückchen näher.

Leider dauert es noch sooooooo lange, und die Schmerzen machen was sie wollen, heftig und unkontrollierbar.....

Da muss ich jetzt durch, ne andere Alternative gibt es nicht, ich wüsst wenigstens keine!!!!!

Das wär schön, mit dem Finger schnippen und gut ist.

Aber wär glaubt den schon an sowas.......

Mir ist eben nicht zu helfen.

Wie sagt meine Freundin immer,
Kopf hoch, Krönchen richten und weiter geht's,
Du hast eben einfach keine Wahl

Weiter lächeln und den nächsten Schritt tun

Hauptsache, du kennst dein Ziel, du weißt was passiert und das es dir danach deutlich besser geht, nur das zählt, das mußt du jetzt vor Augen führen ,das wird dir einiges abverlangen. Aber du weißt, das es sich lohnt.
Also hab keine Angst, alles wird gut!!!!! 👌
Du schaffst das......
Auf gutes gelingen, nur Mut

Du weißt ja, eine positive Einstellung,fördert den Heilungsprozess enorm!!!

Also Grübel nicht so viel!!!

Lieben Gruß Cleo 👍

Jun 25, 2016 12:41 AM

Liebe Cleo!
Bei deiner Geschichte frage ich mich manchmal, woher du die Kraft und den Optimismus nimmst, das durchzustehen UND sovielen anderen hier noch Mut zuzusprechen!
das finde ich einfach toll und inspirierend!
Wünsche dir Glück bei allem, was noch kommt!
LiebeGrüsseChrisTine

Jun 25, 2016 1:35 AM

Das nennt man dann wohl Galgenhumor, denn ob du lachst oder ob du weinst, du änderst leider nicht 's!!!! 👍

Und, wenn ich anderen eine kleine Freude machen kann und oder die Angst vor etwas zu nehmen, dann überlegen ich nicht lang, dann mach ich es einfach.
Wenn es dir zum Beispiel, dreckig geht, und ich dich, mit Sinn oder Unsinn, auch nur fünf Minuten von deinem Schmerz abzulenken und du dich damit, auch nur kurz besser fühlst, dann ist doch genug gewonnen, ich kann Euch und mir die Schmerzen nicht nehmen, aber ich kann versuchen uns allen, den Alltag,das Leben, ja auch manchmal nur ein Augenblick das Leid erträglicher zu machen, und das ist es doch allemal wert, oder?????

Es kostet kein Geld, macht andere aber reich, glücklich und auch mal mutig, wenn man Angst hat, ich mach nicht alles richtig, vielleicht auch nicht besser......
Aber den, den es erreicht, der es gerade in der Minute gebraucht hat, dem geht es besser, und das alleine zählt.

So einfach ist das.
Auch wenn es mir schlecht geht dabei, ich würde nie jemand hängen lassen, der Hilfe, Rat oder Zuspruch braucht......

Nach dem Motto

Geteiltes Leid ist halbes Leid.

LG Cleo

Dir einen schönen schmerarmen Tag
Habt eine gute Zeit.!!!! 👍

Jun 25, 2016 1:24 PM

Liebe Cleo! Ja das ist toll wie du uns mut und Kraft gibst, nur mit Worte. Es tut gut , zu wissen das solche Menschen gibt. Weil nur die , den Schmerz kennt kann mit fühlen. Ich wünsche dir von Herzen alles gute . Freue mich auf ein Unterhaltung mit dir! Ich bin 41 Jahre und aus Bayern . Lg Margot

Jun 25, 2016 3:52 PM

Hallo Margot

Jederzeit gerne, bin 48 und aus Köln, ja was Schmerz ist weiß ich, deshalb ist ein tröstendes Wort, ja selbst auch mal einfach lachen über etwas, so wichtig, Schmerzen haben wir alle hier,es kommt nur drauf an, wie man damit umgeht, lässt man sich hängen, oder versucht sich dagegen zu stämmen.

In solchen Fällen, zitiere ich meine Freundin immer gern:

Lieber Lachfalten, als Tränensäcke!!!!! 👍

Und so einfach geht's, Tränen trocken, das Krönchen richten, und weiter geht's.

Funktioniert nicht immer, aber immer öfter, es kommt niemand vorbei und nimmt dir den Scheiß ab.

Also muss jeder schauen,das Beste aus dem Dilemma zu machen!!!!!

Getreu unserem Motto

AUFGEBEN IST KEINE OPTION 👍


Dir einen schönen möglichst schmerzfreie Nacht

Du darfst weinen, hinschmeißen ausflippen schreien, aber danach musst du weiter kämpfen, lass die Krankheit nicht gewinnen.

Nur Mut, mit unserem tollen Haufen hier, etwas Übung und mit manch Blödsinn, mal nicht alles sooo todernst sehen, sich mal in den Arm nehmen lassen,sich mal so richtig auskotzen,allein das ist vielen nicht möglich, und das tut schon so gut..

Hab eine gute Zeit und willkommen im Club..... Grins

Du bist nicht mehr allein!!! 👍


Lieben Gruß Cleo und auf bald

Jun 26, 2016 7:15 PM

Hallo Margot


Wie geht es dir???

Hab ich was falsches gesagt,das täte mir leid und war bestimmt unbeabsichtigt

Dir eine schöne Zeit

Und auf bald mal wieder

Lieben Gruß Cleo

Jun 29, 2016 4:16 AM

Hallo liebe Cleo! Es geht so , mal gut mal schlechter. Nein du hast nichts falsches gesagt, nur ich war die letzte Zeit nicht online. Habe bischen viel zu tun . Wie geht's dir? Hast du Kinder? Ich habe 2 . Wünsche dir ein schöner Tag. Entschuldige das ich mich nicht gemeldet hab. Lg Margot

Jun 29, 2016 12:54 PM

Hallo Margot


Hauptsache es geht dir gut soweit.

Mir geht es gut, nach,relativ gut, wäre die Nebenschmerzen, die sich zur Zeit, einfinden und alle ein Stück, von mir haben wollen, ginge es mir fast richtig gut, denn den Hauptschmerz habe ich gut im Griff, aber was die Medikamente anrichten,und für Begleitschmerzen auslösen, furchtbar...

Frag mich lieber, was nicht weh tut, dann bin ich schneller fertig.
😁

Ja,ich hab eine Tochter,jetzt selber schon Mama.

Man, ich bin schon Oma,damals war ich jung,und hab drüber gelacht,inzwischen ist mir das Lachen vergangen,jetzt fühl ich mich auch wie ne Oma, alt und gebrächlich...... Hihihi

Ja,so kann's gehen,wer hätte das vor 5-10 Jahren gedacht, von uns doch wohl niemand!!!

Zerfressen von nem Unbekannten, einem der sich nicht vorgestellt hat und mit unfairen Mitteln kämpft.
So ist der Krieg nicht zu gewinnen.


Hoffe du findest jetzt öfter mal Zeit, für nen kleinen Plausch.

Schönen Abend und hab eine gute Nacht und eine recht lange schmerzarme Zeit.

Lass es dir gut gehen. 😀


Lieben Gruß Cleo 👍

Jun 29, 2016 2:14 PM

Hallo Cleo! Bist du auf Facebook ? Oder eine Email Adresse , watsapp ? Können uns besser unterhalten und bekommt nicht die ganze Welt mit. Grüße zurück Margot

Jun 30, 2016 7:58 AM

Hallo Margot

Wende dich, falls du magst an den pain Support, dort bekundest du, den Wunsch mit mir die emails privat tauschen zu wollen, dann wird hinter den Kulissen getauscht. Und, oder schreibe mit mir über die private Nachricht, die ist ebenfalls nicht öffentlich

Hoffe konnte dir damit weiterhelfen.

Schönen Tag, Gruß Cleo 👍

Jun 30, 2016 11:55 PM

Guten Morgen Cleo ! Wie geht's? Wir haben schönes Wetter , ich fühle mich wie ein box Sack, total kaputt , jetzt ein guter Kaffee dann etwas Bewegung und hoffen das besser wird☺️. Wünsche dir ein schönes Wochenende und schmerzfrei 😘. Liebe Grüße 💕 Margot

Jul 01, 2016 2:02 AM

Guten Morgen, Margot

Lass dir das Frühstück munden, und genieß den Tag.

Hast du dir das überlegt, mit dem E Mail tausch, ist ganz einfach, und dauert nicht lang.

Sieh dir deine app an,geh auf die ganzen Rubriken,dann auf private Nachricht, dann schreibst an das, ich sag mal, Büro, von der app, die schreiben dann mir, ich geb mein, ok und fertig ist es
Dann wird unkompliziert getauscht.
Bis dahin, was niemand sonst sehen soll, einfach direkt über private Nachricht an mich schicken, die dann alle ohne Mitwisser, sei unbesorgt.

Wünsche dir einen schönen, mit hoffentlich wenig Schmerzen behadteter Tag.

Jul 03, 2016 1:06 AM

Guten Morgen Cleo! Nein ich habe noch nicht nach gekuckt , bin nich so ein großer Experte in Sachen Computer 😨. Wie geht's dir ? Hast schon was gefunden zum traniren. Ich schaffe zur Zeit fast nix sportliches zu machen.. Zähle die Tage bis zur op ☺️. Jetzt habe ich mir noch eine blasen Entzündung geholt😩, ich schrei immer hier wenn was nichts kostet😉. So und jetzt geh ich nach draußen die Sonne genießen ☀️. Einen schönen Sontag und bis bald😘. Liebe Grüße Margot👋

Jul 03, 2016 5:35 AM

Hallo Margot

Arme Sau, das jetzt auch noch.
Wann hast du die Schnauze voll?? 😀
Na,wie war die Sonne??

Ich bin auch kein Comoutergenie, ist aber auch echt leid, du hast doch sicher auch, die neuste Version drauf, na prima, so jetzt gehste ins Menü und runter, bis zu private Nachricht, hast du es?,gut!! 👍
Du machst das ganz toll, so jetzt schreibst ein zwei Zeilen, das du mich kennen lernen möchtest,und deshalb, die Adresse tauschen willst.
So!!!Das war's auch schon.
Abschicken und fertig....

Na,war es denn so schlimm??
Nein
Siehste, du kannst mehr als du glaubst und dir zutraust!!!! 👍

Nur Mut.!!!!!!

Hab einen schönen stressfreien, schmerzarme, tollen Tag.

Lieben Gruß Cleo 😍

Jul 03, 2016 5:37 AM

Sorry,sollte leicht heißen nicht leid....
Hab heut steife Finger.

Jul 04, 2016 12:40 AM

Ich habe es geschafft mit der app. Danke für deine Hilfe

Jul 04, 2016 11:34 AM

Hallo Margot

Gern geschehen!!! 👍

Siehste, war gar nicht so kompliziert....
Gut gemacht.!!

Du kannst noch viel mehr.

Wie geht's dir denn heute so, alles klar???

Hab einen angenehmen schönen Tag

Lass es dir gut gehen...
Auf Bald....

Lieben Gruß Cleo

Jul 04, 2016 11:37 AM

Hallo Cleo! Diese Blasen Entzündung tut ganz schön weh, bin jetzt von der Arbeit gekommen und habe mir eine Wärmflasche gemacht. Dir auch einen schönen Abend und bis bald. Lg Margot

Jul 04, 2016 2:27 PM

Hallo Margot

Das tut mir leid, immer noch keine Besserung, du arme.

Wünsche dir gute Besserung, wenig Schmerzen und hoffentlich kannste was schlafen.
Du weißt ja,auch wenn es weh tut, du musst Viel trinken, je mehr du spülst desto schneller wirste die Entzündung los.

Ich weiß, angenehm ist anders!
Haste vielleicht ne Badewanne?
Dann nichts wie rein, das hilft beim entspannen.

Baldige Genesung!!!! 👍

Aug 05, 2016 8:37 AM

Hallo zusammen! Bin jetzt seit über zwei Wochen versteift, seit paar Tage zu hause. Habe starke Schmerzen noch und hoffe das die nerven sich beruhigen. Sonst denke ich ob das schon die richtige Entscheidung war :-) wer von euch versteift ist könnt ihr sagen wie lange ungefähr dauert bis es mit dem schmerzen leichter wird. Wünsche euch allen ein schönes Wochenende :-) und schmerzfreie Tage. Lg Margot

Aug 05, 2016 9:02 AM

Wie lange darfst du denn nicht sitzen ? Und- bist du nur vom Rücken - oder auch von der Bauchseite versteift ? Ich durfte 6 Monate nicht sitzen .Hast du keine Anschluss- Heilbehandlung ( AHB) bekommen ? Bei mir haben die postoperativen Schmerzen ganz langsam jeden Tag ein bischen mehr abgenommen .Zuerst wurde die Op. von der Rückenseite gemacht ( die Stäbe und Schrauben eingesetzt) und 14Tage später die Verblockung von der Bauchseite gemacht .Die ganzen 4 Wochen mußte ich stramm auf dem Rücken liegen .Anschließend 6 Monate nur stehen,laufen,liegen.Auch in der Reha alles im stehen , auch die Mahlzeiten .Physiotherapie nur im Wasser .Nach cirka 4 Wochen waren die Schmerzen auf ein gut erträgliches Maß geschrumpft . Aber nach weiteren 6 Monaten gingen die Etagen über und unter der versteiften Stelle kaputt .so das ich jetzt garnicht mehr ohne starke Schmerzmittel auskomme .Ich drücke dir die Daumen , daß es dir besser ergeht .,

Aug 05, 2016 9:12 AM

Hallo Grenzfall! Sitzen darf ich schon ein wenig. Auf intensiv haben sie mich hingesetzt. Bei mir haben sie nur hinten geschnitten. Im Oktober habe ich Termin für nach Kontrolle und dann reha
Bis dann auch nur liegen, stehn . Bei mir ist auch die oberste etaje kaputt , der operator meinte es kann in einem halben Jahr passiren oder in 5 Jahre das ich nicht mehr die schmerzen aushalte. Es ist schwer . Geduld und Geduld. Ich nehme oxicodon ein aber oft ist die Wirkung schnell weg. Nebenwirkungen Verstopfung und Magen schmerzen. Wünsche dir alles Gute und wenig schmerzen odef besser gar keine. Margot

Aug 05, 2016 9:29 AM

Hast du Oxycodon in einfacher oder retardierter Form ?Da du schreibst , das die Wirkung schnell nachläßt nehme ich an , die schnell wirkende , nicht retardierte Tablette .Frag mal ob du auf ein retardiertes Präparat ( z.B.Oxygesic) umgestellt werden kannst.Da nimmt man alle 8 Stunden eine Tablette und es bildet sich ein Depot im Körper , weil der Wirkstoff kontinuirlich langsam ans Blut abgegeben wird . Dadurch ist man gleichbleibend mit Schmerzmitteln versorgt .Und vielleicht versuchst du mal so wenig wie möglich zu sitzen .DieÄrzte haben mir erklärt , daß der Druck auf die Wirbelsäule im sitzen ein vielfaches höher ist als im stehen oder laufen .Der wenigste Druk ist ganz flach liegend .Ich hoffe , du bekommst wenigstens Physiotherapie .Ich finde es etas sehr lang bis Oktober .

Aug 05, 2016 10:17 AM

Das oxigesic hab ich im Krankenhaus bekommen zu erst 10 mg dann 5mg. Ich habe keine phsioteraphie . Das oxicodon hat der Hausarzt verschriben . Vielleicht erst nach 3 -4 Wochen das ich was bekomm. Wie war es bei dir mit dem Korsett?

Aug 05, 2016 2:08 PM

Ich habe erst garkein Korsett bekommen.Erst als ich mich selbst informiert habe , habe ich 6 Monate später ein Korsett bekommen.Ohne - brauche ich garnicht erst zu versuchen aufzustehen und zu laufen , die Schmerzen sind höllisch .Aber auch mit Korsett kann ich nur kurze Strecken mit Gehwagen zurücklegen. Für alles über 20Meter brauche ich einen Rollstuhl .Aber das hat nicht nur etwas mit der Versteifung zu tun .Meine gesamte Wirbelsäule ist Schrott . Bei dir war doch Wirbelgleiten der Grund für die Versteifung , das steht mir an der Halswirbelsäule noch bevor .Der 3.Halswirbel ist verschoben und droht weiter zu rutschen .Zusätzlich sind zwei Bandscheiben vorgefallen und vier Bandscheiben vorgewölbt .Das alles an der Halswirbelsäule .Für dich wäre es jetzt sehr wichtig so schnell wie möglich Krankengymnastik zu bekommen .Deine Muskulatur muß deine Wirbelsäule halten ,und dazu muß sie wieder aufgebaut werden .Laß dich nicht abwimmeln , du brauchst dringend ein Rezept für Physiotherapie , das kann nicht bis Oktober warten .Sonst war die ganze Operation für die Katz.Ansonsten solltest du übers Wochenendes o oft du kannst Pausen im liegen einlegen ,

Aug 05, 2016 3:09 PM

Hallo Grenzfall! Bist du schon beim schlafen? Ich Chate mit Cleo!

Aug 05, 2016 3:10 PM

Sory muss was fragen wie alt bist du? M oder W

Aug 05, 2016 3:17 PM

Hallo bogarosch

Guten Abend, ein Tipp, sowas fragt man eine Dame nicht!!!!!

Alles klar??

Lieben Gruß Cleo 😀😛

Aug 06, 2016 1:52 AM

Hallo Grenzfall! Entschuldigung für mein blödes fragen. Ich hoffe habe dich nicht zu sehr verletzt. Wünsche dir einen schönen Tag :-)

Aug 06, 2016 7:39 PM

Hallo bogarosch


Nein hast du nicht, aber das sind die Macken und Eigenarten, die jeder von uns hat, der eine so, der Andere eben so.

Alles kein Beinbruch und auch kein Weltuntergang!

Das muss man einfach akzeptieren und hinnehmen, und unterm Strich, das zeichnet uns ja aus, das wir sind wie wir sind, mit Ecken und Kanten, sonst wäre es ja auch langweilig 💤!!!

Es gibt Fragen, wo man keine Antwort bekommt, Pech gehabt, da schaut man mal kurz dumm aus der Wäsche, und das Leben geht weiter, mehr passiert nicht...

Also, lass dir bitte keine grauen Haare wachsen, alles ist in Ordnung!! 👍

Hoffe dieses Kapitel ist nun abgeschlossen, gibt wichtigeres.....

Lieben Gruß Cleo

Aug 09, 2016 5:02 AM

Hallo Bogarosch
Nein,du hast mich nicht gekränkt .Woher solltest du wissen daß ich weiblich und Alterslos bin ;-)Jetzt mit der neuen App funktioniert auch die Tastatur wieder .weiter gehts-juchu

Aug 09, 2016 5:09 AM

Hallo freut mich das alles klappt, ich habe die alte app auf dem ipad gehabt und konnte keine private Nachricht schreiben aber jetzt mit der neuen auf dem Handy klappt es. Cleo hat mir den Tipp geben. Wie geht's dir heute? Ist bei dir auch regen ? Das macht mir noch mehr zu schaffen. Aber ich muss immer denken Geduld Mädchen. Grins . Wenn du magst kannst auch auf privaten Nachrichten schreiben. Wünsche dir einen wunderschönen schmerz freier Tag
Gruß Margot

Aug 09, 2016 5:15 AM

Na,das klappt ja .Ich habe zur Zeit zwei Apps,weil ich nicht weß was passiert,wenn ich die alte deinstalliere .Suche noch die Hilfethemen ..Aber ich melde mich über private Nachrichten .Gruß Anne

Aug 30, 2016 1:21 AM

Hallo
Meine liebe Grenzfall! Ein paar Fotos von hier das bayerische Meer. Weill du ja nicht weg kommst.

Aug 30, 2016 1:51 AM

Schöne Fotos.
Und eine Schmerzfreie Zeit gewünscht.
Fliejer

Aug 30, 2016 3:22 AM

Was ist denn los mit Euch, wir sind noch nicht Tod, wir können alles, vielleicht nicht mehr so flott, aber können, können wir!!!!
In echt und in der Phantasie, je nach Grad der Schmerzen!!!! 👍

Aber bitte schreibt uns noch nicht ab, noch leben wir....... 😁


Supertolle Bilder, nicht nur, einem die Nase lang machen, lade uns doch mal ein und zeig uns alles.... 😁

Mit nem großraum Taxi und mehreren Kränen, kommen wir, locker von A , nach B und dann machen wir, die Gegend unsicher.
Unter schätzt uns nicht, nur weil wir nicht auf unseren eigenen Beinen stehen...... 😁 grins

Je oller je doller, ich sag nur :wehe wenn Sie los gelassen....! 👍

Hurra,,...... wir leben noch.... 👍😝

Also, lasst uns Urlaub machen, heute hier und morgen da, alles geht, wenn wir nur zusammen halten..... 😁 im Kopf ist alles möglich.....

Nur kein Neid, bitte.... Grins 😁 wer kann der kann....

Lieben Gruß Cleo 😝

Hab einen schönen Tag.....

Aug 31, 2016 6:20 AM

Liebe Bogarosch ,danke für die schönen Bilder .Ich war schon im Wasser.Mein Kopfkino machts möglich .Da mir im Moment weder ein Großraumtaxi noch ein Kran etwas nutzen bleibt nur die Phantasie .Und davon habe ich reichlich.Ich kann wirklich in Bildern spazieren gehen .Ich habe sogar deine Katze gestreichelt .Ist schon blöd ,wenn die einzigen Ausflüge zur Arztpraxis oder ins Krankenhaus gehen .

Aug 31, 2016 6:25 AM

Liebe Grenzfall! Es freut mich wenn dir die Fotos gefallen haben. Da hat sich meine Katze bestimmt gefreut , er ist ganz lieb und lässt sich von jedem streichen. Oft habe ich Angst das ihn jemand mit nimmt , wenn jemand auf der Straße vorbei geht er schmeißt sich hin und wartet bis er gestreichelt wird.

Aug 31, 2016 6:28 AM

Mir geht's auch nicht anders mit dem Baden auch nur in der Badewanne oder Fantasie. Meine Ausflüge gehn auch nicht so weit einkaufen oder bis zur Nachbarin. Lg

Aug 31, 2016 11:24 AM

Hallo

Siehste, dafür ist das Kopfkino da, einfach nicht zu schlagen, du brauchst, nur einpaar schöne Foto 's, und schon kann' s los gehen, dabei ist es total egal, ob und wie krank man ist, lehn dich zurück, machs dir bequem und genieße, so einfach ist das!!!! 👍

Und, das allerschönste ist, schauen wir uns, die Bilder zusammen an, gehen wir alle auf die selbe tolle Reise, keiner bleibt, allein zu Hause zurück......!

Lass, Sie alle denken, was sie wollen, diese Art zu reisen oder was zu Erleben und wie wir, damit umgehen, kann uns niemand nehmen, heute gehen wir zusammen schwimmen, Schlitten fahren und wandern, wir treffen uns, zum ☕ trinken, oder gehen schön raus Essen, oder lgehen Kegeln.
Morgen, treffen wir uns auf der großen Wiese, zum Picknick, wir Mädels, können tun und lassen, was wir wollen und was uns gut tut, wer will uns das vermiesen???
Oder gar, verbieten.??.... Grins 😁

Und weil das so witzig ist und so irre Spaß macht, und LACHEN, immernoch die beste Medizin ist, tuen wir uns sogar, so ganz nebenbei, auch noch was gutes !!!!! 👍 ♥ 😍

Da, hat dann noch nicht mal, ein Doktor, was gegen.... 😁

Und, unterm Strich, wen schadet es..........???? 😁

Lieben Gruß Cleo 😝

Schönen Abend euch allen....
Bis später, im separé

Sep 13, 2016 6:26 AM

Hallo zusammen! Heute sind 7 Wochen seit meiner Versteifung. Ich weiß das man Geduld braucht. Meine schmerzen sind wie vor der op. Ich weiß nicht ob das normal ist. Hätte mir ein bisschen Linderung gewünscht , oft denke ich ob das eine gute Entscheidung war. Die Ärzte sagen ja es dauert , ich verliere langsam die Hoffnung . Kennt jemand so eine Situation. Lg

Sep 13, 2016 8:12 PM

Hallo

Ich kann dich gut verstehen, daß mit der Geduld, sagt sich so leicht, sie müssen geduldiger sein und werden, jeder steckt so eine OP anders weg, und bei jedem heilt es anders, hinzu kommt ja auch der Faktor X, du darfst nicht vergessen, was das für dich und deinen Körper bedeutet, so eine VERSTEIFUNG, wie wurde sie durchgeführt, sind jetzt Fremdkörper drin, oder wie auch immer, das versteift wurde, du und dein Körper, müssen sich damit, arrangieren und ne gewisse Art der Ablehnung, bewusst oder unbewusst, hat statt gefunden, damit kämpft dein Körper, das lässt sich nicht verleugnen und das kann die Heilung fördern und oder eben auch bremsen und dann zieht es sich, auch schon mal hin.

Dann ist es dein eigenes ich, was dich umher treibt, du bist immoment dein größter Feind, diese Ungeduld und das, es muss doch jetzt gut sein und schon 7 Wochen, sind bei aller Liebe und Verständnis, nicht heilungsfördernd, sorry, jaja, ich habe leicht reden und die Zeit die du verloren hast und hättest sinnvoller nutzen können, was du alles hättest noch zu erledigen.

Du darfst nicht vergessen, das war ja auch keine Kleinigkeit, was dir da widerfahren ist, und du sagst schon 7Wochen, andere sagen erst 7 Wochen, du siehst es ist Ansichtssache.

Du musst, das Beste aus der Situation machen, gib deinem Körper, die Zeit die er braucht, und versuche etwas positives dem ganzen abzugewinnen, das wäre ehr Heilungsfördernd, als die ganzen, wenn auch verständlichen, negativen Dinge, die dich unruhig umher treiben.!!

Du bist ein liebenswerter Mensch, und ja, du bist ungeduldig, du weißt selber, denn soweit ich weiß, steht die Reha, ja auch noch, vor deiner Tür.
Und, wenn du dort erstmal bist, und das alles angefangen hat, die Mobilität zurück kehrt und die Beweglichkeit zu nimmt, nehmen die Schmerzen such ab, und wenn die Schmerzen nach lassen, wird deine Stimmung, sowie die Sicht auf die Dinge, super zunehmen.
Wenn du, erste Erfolge verzeichnest, und du selbst siehst, es geht spürbar aufwärts, wirst du auch in kürzester Zeit, wieder zufriedener sein und dann mit uns lachen, weil du, doch unterm Strich, doch nur ungeduldig warst. !!!!! 👍 😁

Sei nicht so streng zu dir selber, nimm es wie es ist, ein vorüber gehendes und zur Zeit nicht zuänders Übel.....

Es wird bald besser werden, du wirst sehen.
Gib nicht auf, bald wirst du, das Kapitel vergessen haben.

Wünsche dir noch etwas Geduld und ganz viel Kraft zur Genesung.


Hab einen schönen, stressfreien und vor allem schmerzfreien Tag!! 👍

Du schaffst das, wie du alles schaffst, du bist Spitze, du bist schon soweit gekommen.....

Und, ich bin wieder da, krank hin oder her, du brauchtest nur mal wieder Zuspruch.!!! 👍 😁
Fühle dich, umarmt und gedrückt.


Wir sehen uns dann wieder in unserer Ecke.

Kopf hoch, meine Liebe

Lieben Gruß Cleo 😝

Sep 13, 2016 8:14 PM

Hier ein kleiner Gruß, an Alle, die eine Aufmunterung gebrauchen können.

Sep 13, 2016 9:39 PM

Danke schön Cleo! Für deine tollen Worte. Lg

Sep 14, 2016 7:17 AM

Immer wieder gerne 😁Lust auf nen ☕ heute Abend, also nimm dir nix vor..!!!

Sep 14, 2016 7:18 AM

Ok bis dann. Jetzt brauche ich ein mittag Schläfchen.

Ready to start relieving your pain?

Join Community